Werkstoff + Funktion
Grimmel Wassertechnik GmbH

Sehr geehrte Kunden, sehr geehrte Geschäftspartner,

wie schon Shakespeare damals sagte „In der Kürze liegt die Würze“, so beginnen wir das 2. Quartal mit der Änderung unseres Firmennamens von WERKSTOFF + FUNKTION Grimmel Wassertechnik in GRIMMEL Wassertechnik.

Seit mehr als 40 Jahren hat der Name Grimmel sich zu einer festen und stabilen Marke in der Abwasserbranche etabliert. Mit dem neuen Firmennamen bleiben wir weiterhin ihr starker und kompetenter Ansprechpartner in der mechanischen Abwasserreinigung. Anschrift, Telefonnummer, Ansprechpartner, Bankverbindungen etc. sowie alle Verpflichtungen und Verträge bleiben unverändert gültig. Die bestehende Internetseite und die E-Mail Adressen bleiben weiterhin aktiv.

Wir bitten Sie die neue Firmierung ab sofort in der Geschäftskorrespondenz zu verwenden.

Wir freuen uns weiterhin auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Bleiben Sie gesund!

Die Geschäftsleitung
Olaf Grimmel und Peter Weigand

Telefon: +49 60 02 - 91 22 0
E-Mail: info@grimmel-wt.de

Grimmel Wassertechnik GmbH
Dieselstraße 3
61239 Ober-Mörlen
Telefon: +49 60 02 - 91 22 0
Fax: +49 60 02 - 91 22 29
E-Mail: info@grimmel-wt.de

Unternehmenspräsentation Werkstoff + Funktion
Service
Telefon: +49 60 02 - 91 22 18
E-Mail: service@grimmel-wt.de

Gegenstrom-Feinsiebrechen

Einfach, zuverlässig, bewährt

Eine weitere innovative Konstruktion zur Entnahme feinerer Bestandteile aus dem Wassertrom, stellt der Gegenstrom-Feinsiebrechen GSFR in bewährter Quälität mit Spaltweiten von 10 bis 150 mm dar.

Besonderes Merkmal dieser Konstruktion ist der überstaubare Rechenrost, welcher mittels mehrerer umlaufender Rechenharken geräumt wird. Die Anzahl der Räumharken und somit die Räumintervalle sind variabel - dadurch ist eine Hochlasträumung gewährleistet. Ein maßgebender Vorteil des überstaubaren Rechenrostes liegt in einem möglichen Wegfall einer baulich ansonsten notwendigen Notumlaufeinrichtung.

Der Einsatz dieses Rechentyps ermöglicht auch den Austausch bisher nur handgeräumter Rechenroste in bestehenden Notumlaufgerinnen. Eine Automatisierung der Siebung des Notumlaufs ist somit realisierbar.

Zertifikat Managementsysteme Zertifikat Arbeitsschutz Gesunder Arbeitgeber