Werkstoff + Funktion
Grimmel Wassertechnik GmbH

Sehr geehrte Kunden, sehr geehrte Geschäftspartner,

wie schon Shakespeare damals sagte „In der Kürze liegt die Würze“, so beginnen wir das 2. Quartal mit der Änderung unseres Firmennamens von WERKSTOFF + FUNKTION Grimmel Wassertechnik in GRIMMEL Wassertechnik.

Seit mehr als 40 Jahren hat der Name Grimmel sich zu einer festen und stabilen Marke in der Abwasserbranche etabliert. Mit dem neuen Firmennamen bleiben wir weiterhin ihr starker und kompetenter Ansprechpartner in der mechanischen Abwasserreinigung. Anschrift, Telefonnummer, Ansprechpartner, Bankverbindungen etc. sowie alle Verpflichtungen und Verträge bleiben unverändert gültig. Die bestehende Internetseite und die E-Mail Adressen bleiben weiterhin aktiv.

Wir bitten Sie die neue Firmierung ab sofort in der Geschäftskorrespondenz zu verwenden.

Wir freuen uns weiterhin auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Bleiben Sie gesund!

Die Geschäftsleitung
Olaf Grimmel und Peter Weigand

Telefon: +49 60 02 - 91 22 0
E-Mail: info@grimmel-wt.de

Grimmel Wassertechnik GmbH
Dieselstraße 3
61239 Ober-Mörlen
Telefon: +49 60 02 - 91 22 0
Fax: +49 60 02 - 91 22 29
E-Mail: info@grimmel-wt.de

Unternehmenspräsentation Werkstoff + Funktion
Service
Telefon: +49 60 02 - 91 22 18
E-Mail: service@grimmel-wt.de

WalzenSandfang-Kompaktanlage WS

Unser Alleskönner

Die WalzenSandfang-Kompaktanlage WS bietet die komplette mechanische Vorreinigung, Rechengutentnahme und -behandlung sowie Sand- und Fettentfernung in einem.

Alles bei einer Platzersparnis von bis zu 50% gegenüber konventionellen Kompaktanlagen und bei gleicher Sandabscheideleistung sowie deutlich besserer betrieblicher Zugänglichkeit. Die Sandabscheidung beträgt von 0,2 mm nachweislich bis zu 95%. Sie ist durch den eingesetzten Flach-Feinsiebrechen mit integrierter Rechengutwaschpresse sowie der effizienten Fett- und Schwimmstoffentnahmetechnik extrem wartungs- und verschleißarm. Die Anlage kommt unter anderem ohne einen gesonderten Bandräumer für Fett- und Schwimmstoffe aus. Die WalzenSandfang-Kompaktanlage WS unterscheidet sich von anderen Bauformen auch durch den geringeren Energiebedarf, welcher in der niedrigeren Zulaufhöhe beim Einsatz von Zulaufpumpen und der geringeren Einblastiefe der Sandbelüftung begründet liegt. Ein weiterer Vorteil gegenüber konventionellen Anlagen ist die Kostenreduzierung für die Bauwerkserstellung.

Qualitätsmanagement Zertifikat Arbeitsschutz